Über mich

Ich bin Anika und gleichzeitig schaffenslust. Mein Leben ist bunt und immer mit einer gesunden Portion guten Laune verbunden. Alles was mit Farben, Kunst, Kreativität und Selbermachen, Upcycling und Recycling zu Tun hat, ist meine absolute Leidenschaft und macht mich einfach glücklich:-)

Was mir in den Sinn kommt, muss ich relativ zügig umsetzen. So ein bisschen kann man sagen, dass sich meine Kreativität in Phasen ausdrückt. Eine Zeitlang sticke ich wie verrückt, bedrucke und nähe Monsterkissen, häkel oder stricke kleine Kuschelwesen, bearbeite Stoffe und nähe daraus Taschen und Hip Bags. Auch das Experimentieren mit Materialien, gehört zu meiner Leidenschaft, so wie z.B. die Klorollenverpackung von Goldeimer einfach umzufunktionieren.

Meine längste Phase und für mich absolut Liebste, ist meine aktuelle Monsterphase, die ich #monsterlinos getauft habe. Diese kleine, eigene Challenge startete Februar 2017 und sollte nur eine Woche(!) sein. Jetzt sind es schon viele Monate (Äh Jahre) und ich kann mich dabei wunderbar austoben. Und zwar scheinbar ohne Ende an den verschiedensten Materialien. Meine Augen sind zum Beispiel aus Modelliermasse und aus Astaugen aber der Rest ist das was mir in den Sinn kommt. Immer schon bunt muß es sein!